Dutch Foundation for Ladakhi Nuns

zur Unterstützung von tibetisch-buddhistischen Nonnen in Ladakh, Indien

header

Am 19. November 2006 und 1918 war die zweite Ladakh Festival in St. Gabriel-Kloster in Haastrecht. An beiden Tagen gab es über hundert Besucher anwesend.

 Erica Terpstra en licht in ladakh

Das Festival wurde von unserem Schirmherrn, Erica Terpstra, der über Nonnen kümmert eröffnet. Sie sprach mit Feuer auf das Leben und die Arbeit der Nonnen in Ladakh und äußerte seinen Wunsch, Ihre eigene Zeit zu gehen haben. Dr. Palmo, Direktor der Ladakh Nuns Association, die wir in Ladakh eng, hatte diese Gelegenheit war aus Ladakh kommen, und sie und Erica Terpstra gaben einander das Buch Licht in Ladakh, in denen Fotos sind von den Nonnen, von Gedichten begleitet Marlin Nijboer. "Was für eine Energie ausstrahlen von dieser Frau!" waren die Worte von Erica Terpstra, nachdem sie Dr. Palmo kennengelernt hatte.


Vredesdans

Die Workshops und Vorträge über die Lage der Nonnen in Ladakh und die tibetische Medizin im Laufe der beiden Tage waren mit eingestreuten (Kristallschalen), Meditation und Tanz. Es war ein riesiger Erfolg, kamen die Leute von weit und breit, die Zusammenführung von mehr als € 6.000,00 für die verschiedenen Projekte in Ladakh, auch in diesem Jahr den Bau des Klosters und Gästehaus in der Nähe Nyerma Thiksey.


Benefietdiner


An der Fundraising-Dinner am Samstag nach 25 Gäste teilnahmen, hatte die Gastgeberin Mieke Bohnen ein Team von Menschen Angriff auf die köstlichen Speisen auf den Tisch, alle Vegetarier.

Fotos des Festivals »
boschphotography.com

FaLang translation system by Faboba

Unsere Übersetzer Nicolai und Reena, weiterlesen...

Wir haben 83 Gäste online